google0366188140773e33.html
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

    Der Besuch der Salzgrotte erfolgt in ganz normaler Alltagsbekleidung. Das     heißt, Sie benötigen Sie keine speziellen Kleidungsstücke (Jacken, Pullover     oder ähnliches).

 

    Während Ihres Aufenthaltes werden Sie in kuschelige Decken gehüllt,     damit Sie in der Ruhephase nicht auskühlen.

 

    Einzig das Schuhwerk verbleibt außerhalb, um das Salz auf dem Boden     nicht zu verunreinigen. Für Ihre Füße empfehlen wir Ihnen das     Mitbringen eigener weißer oder heller Socken / Strümpfe, welche Sie dann     vor Ort überziehen.

    Sollten Sie keine entsprechenden Socken oder Strümpfe dabei haben - nicht     so schlimm, dann bekommen Sie von uns Füßlinge aus Kunststoff dafür.     Diese könnten dann allerdings Ihre Füße nicht ganz so warm halten.